Webhosting / Server

Neue Webhosting-Tarife bei Netcup

Neue Webhosting-Tarife bei Netcup 23. August 2018Kommentar hinterlassen

Der Anbieter Netcup hat heute eine Reihe an neuen Webhosting-Tarifen veröffentlicht. Während sich am Preis nichts geändert hat, wurde der der enthaltene Speicherplatz allerdings mehr als verdoppelt. Dies ist nicht das erste (kostenfreie) Upgrade, über das sich Kunden des Unternehmens freuen können.

Denn bereits in der Vergangenheit wurden die Webhosting-Pakete mit deutlich mehr Leistung ausgestattet, ohne am Preis zu schrauben.

Auch Bestandskunden können upgraden

Von den neuen Tarifen profitieren allerdings nicht nur Neukunden: Alle Inhaber eines Webhosting-Pakets können kostenfrei ein Upgrade auf einen der neuen Tarife in Anspruch nehmen. Dazu reicht eine kurze E-Mail an den Netcup Support, der dann alles weitere in die Wege leitet.

Passend zur Einführung findet ihr einige Netcup Gutscheine auf unserem Partnerportal.

Deutlich mehr Leistung in allen Tarifen

Die neue Version trägt das Kürzel SE (Second Edition) im Namen, wobei sich die Leistungen wie folgt verbessern:

  • Webhosting 1000: 2 x 25 GB SSD, statt bislang 2 x 10 GB SSD
  • Webhosting 2000: 2 x 75 GB SSD, statt bislang 2 x 50 GB SSD
  • Webhosting 4000: 2 x 250 GB SSD, statt bislang 2 x 100 GB SSD
  • Webhosting 8000: 2 x 500 GB SSD, statt bislang 2 x 250 GB SSD

Daneben wurde auch die Ausführungszeit in PHP-Angehoben und eine RAM-Garantie eingeführt, die es sonst oft nur bei vServern gibt.

Wie auch schon bei den neuen Domainangeboten von Netcup einigen Tagen zuvor, gibt der Anbieter die verbesserten Einkaufskonditionen direkt an alle Kunden weiter. Netcup bietet nun als einer der ersten Webhosting-Anbieter 1000 GB SSD Speicherplatz für unter 10 € pro Monat. Alle Tarife befinden sich zudem in einer redundanten Cloud-Infrastruktur, was in dieser Preisklasse absolute Seltenheit ist. Laut Aussage von Netcup kosten Vergleichbare Angebote normalerweise mindestens das Fünffache.

Preisgarantie bei den neuen Tarifen

Sollten Kunden einen vergleichbaren Webhosting-Tarif bei einem anderen Anbieter günstiger finden, wird der Preis um weitere 10% unterboten. So möchte Netcup weiterhin seine Marktmacht stärken und die schnellste Performance und “den größten Funktionsumfang zum weltweit kleinsten Preis anzubieten.”

Die garantierte Verfügbarkeit der Webhosting-Tarife beträgt 99,6% im Jahresmittel und kann auf Wunsch mit einer SLA+ Vereinbarung sogar auf 99,9% gesteigert werden.

Zur Einführung gibt es die neuen Angebote mit einem dauerhaften Rabatt von 25%.

Alle weiteren Informationen findet ihr im offiziellen Netcup Blog.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.